Zum Hauptinhalt wechseln
Suchen

(Senior) Medical Evidence Scientist (Respiratory & Immunologie) (m/w/d)

Ort Wedel, Schleswig-Holstein, Deutschland Anzeigen-ID R-086535 Veröffentlichungsdatum 07/13/2020

Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel zur Behandlung von Krankheiten im Bereich Herz-Kreislauf und Stoffwechsel, Onkologie sowie Atemwegserkrankungen. Neben diesen Kerntherapiegebieten forscht AstraZeneca ebenfalls in den Bereichen Autoimmunerkrankungen, Neurowissenschaften und Infektionen. Weitere Informationen finden Sie auf www.astrazeneca.de.

Bei AstraZeneca punkten wir mithilfe der Wissenschaft. Sie ist der Ursprung all unserer Erfolge und nur dann umzusetzen, wenn wir alle zusammenarbeiten. Als Ihr Arbeitgeber werden wir immer sicherstellen, dass Sie wissen, warum Ihre Rolle zu unserer umfassenden Mission zählt, wirklich das zu erreichen, was die Wissenschaft leisten kann. Jede unserer Entscheidungen entspringt den zahlreichen Gelegenheiten, die die Wissenschaft uns bietet.

Für die Business Unit Biopharmaceuticals suchen wir Sie als 

(Senior) Medical Evidence Scientist (Respiratory & Immunologie) (m/w/d)

Einfluss nehmen:

  • Identifizierung von produkt- oder indikationsspezifischen Evidenzerfordernissen in Absprache mit den Abteilungen Medical Affairs, Market Access, Commercial und Medical Evidence
  • Planung, Initiierung und Durchführung von Real World Evidence Studien, sowohl Prospektive Studien als auch Retrospektive (z.B Krankenkassenanalysen)
  • Crossfunktionale medizinische Konzeption von möglichen externen Kooperationsprojekten
  • Mitwirkung an bzw. Koordination von therapiegebietsübergreifenden oder länderübergreifenden RWE-Aktivitäten zur Schaffung von Synergieeffekten
  • Projektmanagement inklusive CRO Auswahl, Protokollentwicklung unter Absprache mit internen und externen Stakeholdern
  • Aufbau zu und Zusammenarbeit mit Universitäten, Studiengruppen und Fachgesellschaften bei Registern zur Generierung und Auswertung von Real World Evidence Daten
  • Informationsmanagement: Sammeln, Nachhalten und Analyse zu bekannten und neuen RWE-Studien, Registern und Datensätzen
  • Interne und externe Kommunikation von RWE Ergebnissen auf Tagungen, Kongressen und als Publikationen
  • Identifizierung und Evaluierung neuer methodischer Ansätze der Versorgungsforschung inkl. Big Data sowie digitalen Ansätzen und ggf. Einbringen in die Medical Evidence Strategie
  • Repräsentant in crossfunktionalen und regionalen zu allen RWE Fragen

Stärken beweisen: 

  • Abgeschlossenes relevantes Hochschulstudium z.B. Naturwissenschaften oder Gesundheitsökonomie idealerweise mit Vertiefung in Respiratory/Immunologie oder Epidemiologie
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in einem ähnlichen Tätigkeitsumfeld
  • Breites Methodenportfolio zu Medizinischer Statistik und Analyse von Studiendaten wünschenswert
  • Nachweisbare gute Kenntnisse des deutschen Gesundheitssystems oder nachweisbare Erfahrung in Clinical Development/Clinical Research erforderlich
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Studiengruppen und extern gesponsorten Studien und/oder Registern
  • Erfahrung im Umgang mit Experten aus Klinik und Selbstverwaltung
  • Interesse neue Wege zu beschreiten und Innovationen auf aktuelle Fragestellungen anzuwenden
  • Offenheit sich im Rahmen der Rolle weiterzuentwickeln und diese aktiv mitzugestalten
  • Hohe Motivation für Teamarbeit mit Kommunikationsstärke zur Erreichung gemeinsamer Ziele
  • Analytisches und konzeptionelles Denken und Agieren
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Freuen Sie sich auf:

  • Attraktive Pipeline und innovative Produkte
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen Arbeitsumfeld
  • Vertrauen, Wertschätzung und Raum für Mitgestaltung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Ein attraktives Benefit-Paket
  • Gesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor Ort
  • Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens

Ein herausforderndes und hochkompetitives Umfeld motiviert Sie? Dann bewerben Sie sich jetzt.



AstraZeneca embraces diversity and equality of opportunity. We are committed to building an inclusive and diverse team representing all backgrounds, with as wide a range of perspectives as possible, and harnessing industry-leading skills. We believe that the more inclusive we are, the better our work will be. We welcome and consider applications to join our team from all qualified candidates, regardless of their characteristics. We comply with all applicable laws and regulations on non-discrimination in employment (and recruitment), as well as work authorisation and employment eligibility verification requirements.

Mitglied in unserer Talentgemeinde werden

Melden Sie sich an, um als erste(r) die Job-Updates zu erhalten.

InteressensschwerpunkteErfassen Sie die ersten Buchstaben einer Kategorie, und treffen Sie dann eine Auswahl aus den Vorschlägen. Erfassen Sie die ersten Buchstaben eines Ortes, und treffen Sie dann eine Auswahl aus den Vorschlägen. Klicken Sie danach auf „Hinzufügen“, um Ihre Benachrichtigung zu erstellen.

Glassdoor logo Rated four stars on Glassdoor

Großartige Kultur, großartige Arbeitsaufgaben, unterstützendes Management. Rotationsmöglichkeit innerhalb des Unternehmens. Sie schätzen Integration und Vielfalt.